background

Blog (141)

Opuntia engelmannii var. engelmannii

Blühende Opuntien in Arizona In: Kakteen und andere Sukkulenten, Jg. 70, Heft 3, S. 81–86.

Als Schön werden Opuntien meist nicht angesehen. Dennoch ist es die Gattung der Feigenkakteen, die unser Bild von den stachligen Gesellen schlechthin mit geprägt hat. Obwohl gerade die Opuntien es in Staatswappen geschafft haben, ihre Früchte weltweit als Delikatesse gelten sowie für die Herstellung von pharmazeutischen und kosmetischen Produkten Anwendung finden, haben sie nicht gerade den Einzug in unsere Sammlungen gefunden. Es sei denn, sie sind winterhart und stehen in geschützten Beeten unserer Gärten, fernab unserer Kinder und Enkel.

Opuntien sind heute mittlerweile auf allen Kontinenten zu finden obwohl sie bekanntlich echte Amerikaner sind. Die meist strauchartig bis baumartig wachsenden Sukkulenten scheinen zuweilen zu kriechen und bilden auch größere Haufen oder sogar Matten aus.